Der Preis für ein glückliches Leben

Kannst du sagen, dass mit deinem Leben so richtig glücklich bist? Wartest du immer noch darauf, dass sich verschiedene Wünsche erfüllen, damit du glücklich sein kannst? Wenn du nicht ewig warten möchtest, kannst du dich auch von dieser Vorstellung lösen und einfach JETZT glücklich sein.

In der Vergangenheit wurde uns oft vermittelt, wir bräuchten nur eine Bestellung beim Universum aufgeben, diese dann los zu lassen, eventuell ein wenig  zu meditieren und schon werden uns alle unsere Wünsche erfüllt. Nach jahrelanger Praxis, kann ich dir versichern: Das funktioniert so nicht! Ein glückliches Leben zu führen bedeutet nämlich auch: konsequent zu sein, die Bereitschaft zu haben an sich zu arbeiten, sich von den Faktoren zu lösen, die dem Glück im Wege stehen und jede Menge NEUER Gedanken und Verhaltensmuster zu integrieren. Alles im Leben hat eben seinen Preis.

Keine Frage: Wir sind die Schöpfer unserer Realität und wir dürfen und können uns auch Leichtigkeit manifestieren. Trotzdem ist nicht immer ist alles „easy peasy“ in unserem Leben und oft würde uns das auch nicht ans Ziel führen.

Löse dich von deiner konkreten Vorstellung über ein glückliches Leben

Viele Jahre lang hatte ich ganz konkrete Vorstellungen darüber, wie mein glückliches Leben aussehen sollte. Ebenso lange habe ich daran gearbeitet, diese Vorstellungen zu realisieren. Und trotz dessen, dass ich fast jeden meiner Wünsche realisieren konnte, stellte sich das Glück nicht ein. Denn in Wahrheit war ich nur damit beschäftigt, meinen Zielen hinterher zu laufen. 

Aber bitte verstehe mich jetzt nicht falsch: Ich möchte damit nicht ausdrücken, dass wir keine konkreten Ziele mehr haben sollen. Ich will damit lediglich sagen, dass wir unser Glück nicht von der Erfüllung verschiedener Ziele und Faktoren abhängig machen sollen – sonst kann es etwas länger dauern, bis sich dein Glück einstellt. Es ist nämlich definitiv möglich ein glückliches Leben zu führen, obwohl vieles eben nicht perfekt ist.

Löse dich von der Vorstellung, dass ein glückliches Leben einfach sein muss

Ich kann dir versichern, dass ich ein sehr glückliches Leben führe. Ich habe eine wundervolle kleine Familie, lebe in meiner (derzeitigen) Traumstadt und beruflich mache ich das, was ich liebe und wovon ich nicht genug bekommen kann. Aber ist mein Leben einfach? Definitiv nicht. Vor allem mein Sohn aber auch mein Mann fordern mich täglich heraus. Davon abgesehen passiert auch in meinem Leben regelmäßig irgend etwas, was mich aus meiner Mitte holt. Und das ist auch gut so. Denn ohne diese Herausforderungen wäre ich als Transformationstrainerin bei weitem nicht dort, wo ich bin. Denn wäre mein Leben einfach gewesen, dann hätte ich nicht die Fähigkeiten entwickeln können, die ich heute besitze. Das ist eine Einsicht, die mich persönlich extrem glücklich macht.

Räume dein Umfeld auf

Das bedeutet nicht, dass du jeden negativen Menschen aus deinem Leben werfen sollst – dabei könnte es passieren, dass nur sehr wenige übrig bleiben. Aber es ist notwendig, zu überlegen, welche Menschen wirklich zu dir passen und bei welchen es für dich von Vorteil wäre, den Kontakt ein wenig einzuschränken. Nicht alle sind daran interessiert, dass es dir gut geht und dass du wachsen und dich entfalten kannst. 

Aber woran können wir merken, welche Menschen zu uns passen und welche nicht? Das ist gar nicht schwierig. Du spürst einfach in dich hinein und fragst dich, wie es dir geht, wenn du mit verschiedenen Menschen Kontakt hattest. Fühlst du dich energetisiert und beflügelt? Oder eher ausgelaugt und leer? Wenn letzteres der Fall ist,  nimmt dir dieser Mensch Energie und es ist ratsam aufzupassen, bzw. den Kontakt ein wenig einzuschränken. 

Gedankenhygiene und Glaubenssätze

Ich brauche dir sicher nicht erzählen, wie viele Gedanken du pro Tag denkst. Und je nach dem wie bewusst und achtsam du bereits lebst, gibt es einen gewissen Anteil an Gedanken, der für dein Lebensglück ziemlich unproduktiv sind. Ebenso gibt es bei jedem von uns eine Menge Glaubenssätze, die einfach nicht mehr passend sind. Wichtig ist, dass du diese herausfindest und bewusst machst. Dann kannst du dich nämlich ganz leicht davon lösen.

Öffne dich für neues

Für mich ist es ganz selbstverständlich, täglich irgendetwas neues in mein System zu lassen, dass mich weiter wachsen lässt. In der Natur ist es ja ebenso – alles ist in einem ständigen Wachstumsprozess. Damit wir das auch können, ist es notwendig, auch mal aus der Komfortzone herauszukommen – je öfter umso besser. Mein persönlicher Rat: Trenne dich von deinem Zeitungsabos und deinem Fernseher. Es gibt jede Menge Alternativen! Du wirst merken, dass du recht bald ein neues Weltbild bekommst. Ebenso kann es sein, dass du dich von dem einen oder anderen Verhaltensmuster trennen wirst, da es dich nicht weiter bringt. Aber glaube mir, das ist überhaupt nicht schlimm – du bekommst nämlich etwas viel besseres.

Verzichte auf Kritik

Ich wurde im Sternzeichen der Jungfrau geboren – da ist ein gewisser Hang zur Kritiksucht gewissermaßen vorprogrammiert. Und tatsächlich ist das ein Thema, welches mir oft Schwierigkeiten bereitet hat. Jedoch habe ich gelernt, diese auch mal abstellen zu können. Und seit dem ich das kann, merke ich, wie wundervoll das Leben ist. Es ist einfach so, wie es ist. Und genau so ist es wundervoll. Wenn wir uns von den Erwartungen an unsere Umwelt lösen, dann können wir uns auch die Freiheit geben, einfach zu sein, wie wir sind! Einfach nur Mensch sein!

Wann denn, wenn nicht JETZT

Viele Jahre hatte ich Schwierigkeiten damit, glücklich zu sein. Ständig war ich in irgend einer Erwartungshaltung und machte mir und meiner Umgebung unnötigen Druck. Irgendwann kam ich zur Einsicht, dass es wahrscheinlich immer irgend etwas geben wird, womit ich nicht rechnet habe, was mir nicht gefällt, worüber ich mich aufregen könnte usw. Aber ist das schlimm? Also für mich nicht – denn in Wahrheit haben mich ja genau diese Dinge im Leben weiter gebracht. 

Worauf dann warten? Darauf, dass sich irgend eine Bedingung erfüllt? Der Haken daran ist, dass diese Bedingung sich ziemlich hinauszögern kann, so lange wir darauf warten. Das hat mir mein Leben oft gezeigt. Wann sollen wir den glücklich sein, wenn nicht jetzt? 

Gerne unterstütze ich dich dabei, dein Leben auf ein neues Glücks-Niveau zu bringen. Komm doch einfach in ein kostenfreies Kennenlerngespräch. Ich freue mich auf dich,

Deine Marina 


 Titelbild © kieferpix – stock.adobe.com
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Geschenk: 5 Tages Minikurs

Trage dich hier in meinen monatlichen Newsletter ein und erhalte wertvolle Infos rund um das Thema Herz-Energie. Als kleines Dankeschön schenke ich dir meinen aktuellen Minikurs „Fülle dein Leben mit Glück“!

Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben